Druckmaschine_Goldfolie.jpg

Produktion in 4 bis 6 Werktagen

Läuft wie gedruckt

Wir lieben die Herausforderung - auch wenn es schnell gehen muss. Schließlich wissen wir die Zeit auf unserer Seite. Durch modernste Technologien und Druckverfahren ist es uns gelungen, die Abläufe auf eine Weise zu optimieren, die mit der Dynamik der Weinbranche locker mithalten kann. Die Produktionszeit für Selbstklebeetiketten auf der Rolle liegt bei 4 bis 6 Werktagen ab Druckfreigabe.
 

Zum Kontakt

Veredelungen

Heißfolienprägung

Bei dieser Veredelungstechnik wird eine Folie mit Hilfe eines Prägestempels unter Druck und Hitzeeinwirkung auf das Etikett gepresst. Durch den schimmernden Metallic-Effekt werden Schriften und Motive optisch und haptisch aufgewertet.

Heißfolienprägung
Heißfolienprägung
Heißfolienprägung

Sieblack

Großflächige oder partielle Lackierungen werden bei uns im hochwertigen Siebdruckverfahren aufgebracht. Eine Sonderform ist der Relieflack, durch den ausgewählte Bild- und Textelemente dreidimensional hervorgehoben werden.

Sieblack
Sieblack
Sieblack

Sonderstanzform

Bei der Formstanzung können Etiketten mittels individuell angefertigtem Stanzwerkzeug in eine beliebige Form gebracht werden. Das sorgt für deutliche optische und haptische Kontraste. Weitere Druckveredelungen wie Vertiefungen oder erhabene Prägungen können kombiniert werden.

Sonderstanzform
Sonderstanzform
Sonderstanzform